· 

Der Stempelhop - Gut in Form


Heute ist wieder Zeit für unseren Instagram-Hop mit dem Team von "Der Stempelhop".

 

Hier kannst du direkt weiter zu Denise Schmitt @_diegrusswerkstatt_

 

Unser nächstes Thema lautet Gut in Form (Dreiecke, Kreise oder Rechtecke).




Ich hab mich für Dreiecke entschieden und da ich noch nicht die neuen Stanzformen "Bestickte Dreiecke" habe, musste ich etwas improvisieren und habe mir die Stanzformen "Lagenweise Quadrate" geschnappt.

Verwendet habe ich das alte Metallic-Folienpapier in Grapefruit und Kussrot (Sale-A-Bration) und habe jeweils zwei Quadrate ausgestanzt. Diese habe ich dann in der Mitte durchgeschnitten und auf die Mattung geklebt.

 

Die Farben schreien förmlich nach dem Stempelset "Nichts geht über"  und daher musste ein Cocktail her. Den habe ich mit StazOn aufgestempelt und in den Farben Grapefruit und Kussrot bearbeitet.

Zum Schluss noch einen passenden Spruch und schon ist die Karte fertig.

 

Liebe Grüße Samira



Das brauchst du dafür:

Stempel Nichts geht über (Hauptkatalog S.91)

Stanzformen Lagenweise Quadrate (Hauptkatalog S.181)

Farbkarton Flüsterweiß (Hauptkatalog S.153)

Metallic-Folienpapier Grapefruit

Metallic-Folienpapier Kussrot

Stempelkissen StazOn (Hauptkatalog S.147)

Stempelkissen Grapefruit

Stempelkissen Kussrot

Stempelkissen Aquamarin (Hauptkatalog S.143)

Wassertank-Pinsel (Hauptkatalog S.147)

Papierschere (Hauptkatalog S.159)

Flüssigkleber (Hauptkatalog S.162)



Kommentar schreiben

Kommentare: 0